Trio “Pas de Trois”

Das Ensemble Pas de Trois mit Katharina Schröter an der Flöte, Marie Colombat am Cello und Verena Jochum an der Harfe verbindet drei von Kammermusik begeisterte Musikerinnen.

Ihr gemeinsamer Wunsch, ihrem Publikum eine vielfältige Klangpalette und ein breites, abwechslungsreiches Repertoire aus vielen Epochen zu präsentieren und ihm darüber hinaus auch neue und unbekannte Literatur nahe zu bringen, legte nahe, ihre drei Instrumente zu einem Klangkörper zu vereinen.


Cello

Marie Colombat

Die aus Nancy stammende Cellistin Marie Colombat studierte in Paris, an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. Conradin Brotbek MEHR

www.marie-colombat.de

Harfe

Verena Jochum

Verena Jochum Die Harfenistin Verena Jochum sammelte bereits in frühen Jahren viele musikalische Impulse MEHR

Querflöte

Katharina Schröter

Katharina Schröter erhielt mit elf Jahren ihren ersten Flötenunterricht. Ergänzend zu ihrem Unterricht bei Ute Widdermann MEHR


Programme

Pas de Trois

[pa də troạ]
Tanz zu dritt, Tanz dreier Solotänzer